deutsch
polski

Zu meiner Person

Auch der Großraum Dresden hat vieles zu bieten: Pillnitz, Moritzburg, Meißen, Königstein, Stolpen, die Sächsische Schweiz – sind nur einige Orte, die hier genannt werden. Ich kann Ihnen die schönsten Fleckchen dieses Landes zeigen, wenn Sie es nur wollen!

Als Fürstin Lubomirska von Teschen, die erste polnische Mätresse von August den Starken und Vorgängerin der Gräfin Cosel, biete ich Ihnen ein besonderes Erlebnis. Unter dem Motto: „Aurora, Cosel, Fatima und die anderen“, zeige ich Ihnen die Stadt und erzähle aus dem Leben dieser Frauen. Darin bin ich Spezialistin. Es kommen so manche Geheimnisse ans Licht…

Cosel und Brühl, Polen, Deutsche und Schweden wurden von Józef Ignacy Kraszewski in Romanen beschrieben – und wer widmet sich meiner Person?!

Im Kostüm als Fürstin führe ich Sie auch ganz klassisch durch Dresden.

Individuelle Stadtfürungen durch Dresden sind ebenso möglich, wie Gruppenführungen – mit der Fürstin im Kostüm, oder ganz privat.

Ob Kindergeburtstag, Weihnachstfeier, Hochzeit, Betriebsfeier – ich zeige allen Sehenswertes in Dresden und Umgebung.

Renata LinnéAuch für Behinderte auf Nachfrage.

Ach ja, Sie kennen mich noch gar nicht.

Ich bin Renata Linné, bin gebürtige Polin und habe einen deutschen Mann mit französischem Namen des schwedischen Botanikers.

Eigentlich hat man nur eine Heimat. Ich habe zwei: Polen und Sachsen. Wie das geht? Das sage ich Ihnen persönlich, wenn Sie mich buchen! Ich freue mich auf Sie.

Ihre Renata Linné

als Fürstin Lubomirska von Teschen